Box

* * *

Box [bɔks], die; -, -en:
1. kleinerer, abgeteilter Raum (der mit anderen gleichartigen Teil einer größeren Anlage o. Ä. ist):
das Gepäck in der Bahnhofshalle in eine Box einschließen; das Pferd in seine Box bringen.
2. einfache Kamera.
3. meist quaderförmiges Gehäuse mit einem oder mehreren darin eingebauten Lautsprechern (z. B. als Teil einer Stereoanlage): die Boxen der neuen Stereoanlage sind riesig.
Syn.: Lautsprecher.
Zus.: Lautsprecherbox, Musikbox, Stereobox.
4. kastenförmiger Behälter:
Brot in der Box mitnehmen.
Syn.: Dose, Karton, Kasten, Kiste, Schachtel.

* * *

Bọx 〈f. 20
1. Behältnis, Schachtel
2. 〈kurz für〉 Lautsprecherbox
3. abgeteilter Einstellplatz für Kraftfahrzeuge in einer größeren Garage
4. 〈Sp.; Rennsp.〉 abgegrenzter Platz für Montagearbeiten und Betanken der Rennfahrzeuge bei Autorennen
5. Abteil im Pferdestall od. in der Garage (Auto\Box, Stall\Box)
6. 〈EDV〉
6.1 Dialogfeld, Dialogfenster
6.2 〈kurz für〉 Mailbox
7. 〈Fot.〉 einfache fotograf. Kamera in Kastenform
[engl., „Kasten“]

* * *

Bọx, die; -, -en [engl. box < vlat. buxis, Büchse]:
1. Stand (2 a), in dem das Pferd sich frei bewegen kann:
das Pferd aus seiner B. holen.
2.
a) abgeteilter Einstellplatz für Wagen in einer Großgarage:
den Wagen in die B. fahren;
b) abgegrenzter Montageplatz für Rennwagen an einer Rennstrecke:
zum Reifenwechsel an die -en fahren.
3.
a) einfache Rollfilmkamera in Kastenform;
b) kastenförmiger Behälter:
eine praktische B. für das Pausenbrot.
4. Kurzf. von Lautsprecherbox.

* * *

BOX
 
[Kurzwort aus englisch bond index], von der Deutschen Börse AG seit 1999 berechnete Gruppe von 628 Rentenindizes, die als Maßstab für die Wertentwicklung europäischer Staatsanleihen dient. Berücksichtigt werden festverzinsliche Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit zwischen einem halben und 30,5 Jahren sowie einem ausstehenden Volumen von mindestens 0,5 Mrd. Euro. Die »Indexfamilie« besteht aus je einem Gesamtindex, zeitlich gestaffelten Laufzeitindizes und weiteren Subindizes, die börsentäglich für die Mitgliedstaaten der EU (außer Luxemburg und Griechenland) und die Schweiz (Europa-Indizes oder BOX-Indizes), die Länder der Euro-Zone außer Luxemburg (Euro-BOX-Indizes) sowie für jedes der insgesamt 14 einbezogenen europäischen Länder berechnet werden.

* * *

Bọx, die; -, -en [engl. box < vlat. buxis, ↑Büchse]: 1. Stand (2 a), in dem das Pferd sich frei bewegen kann: das Pferd in die B. bringen, aus seiner B. holen; Da lag Aladin, der Rappenhengst ... in seiner B. auf blutbesudeltem Stroh (Fussenegger, Haus 117). 2. a) abgeteilter Einstellplatz für Wagen in einer Großgarage: den Wagen in die B. fahren; b) abgegrenzter Montageplatz für Rennwagen an einer Rennstrecke: zum Reifenwechsel an die B., an die -en fahren. 3. (Tischtennis) abgeteilter Spielraum, in dem die Tischtennisplatte steht. 4. Unterstellraum. 5. a) einfache Rollfilmkamera in Kastenform: Vor der Abreise knipst Violets neuer Stiefvater die Familie mit einer B. (Spiegel 35, 1978, 150); b) kastenförmiger Behälter: Essen, Brot in der B. mitnehmen. 6. kurz für ↑Lautsprecherbox: Hamberger hat eine neue Stereoanlage. Die -en sind noch größer als die letzten (Zenker, Froschfest 139).

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • box — box …   Dictionnaire des rimes

  • Box — describes a variety of containers and receptacles. When no specific shape is described, a typical rectangular box may be expected. Nevertheless, a box may have a horizontal cross section that is square, elongated, round or oval; sloped or domed… …   Wikipedia

  • Box — Box, n.; pl. {Boxes} [As. box a small case or vessel with a cover; akin to OHG. buhsa box, G. b[ u]chse; fr. L. buxus boxwood, anything made of boxwood. See {Pyx}, and cf. {Box} a tree, {Bushel}.] 1. A receptacle or case of any firm material and… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • box — box; box·en; box·i·ness; box·man; box·wal·lah; car·box·yl; car·box·yl·ase; car·box·yl·ic; car·box·y·meth·yl; car·box·y·pep·ti·dase; em·box; juke·box; touch·box; un·box; econ·o·box; ho·meo·box; iso·car·box·az·id; kick·box; kick·box·ing;… …   English syllables

  • Box — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Boxe. {{{image}}}   …   Wikipédia en Français

  • box — box1 [bäks] n. [ME & OE, a container, box < VL buxis < L buxus, boxwood < Gr pyxos] 1. any of various kinds of containers, usually rectangular and lidded, made of cardboard, wood, or other stiff material; case; carton 2. the contents or… …   English World dictionary

  • BOX — Beschreibung Bundesweites Magazin für die Community Verlag BOX Medien GmbH Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • Box — (lat. buxis ‚Büchse‘) steht für: Box (Zeitschrift), eine Zeitschrift für Schwule Mailbox (Computer) Lautsprecherbox Boxkamera allgemein einen quader oder würfelförmiger Behälter, siehe z. B. Paketbox ein Abteil in einem Stall eine… …   Deutsch Wikipedia

  • box — Ⅰ. box [1] ► NOUN 1) a container with a flat base and sides and a lid. 2) an area enclosed within straight lines on a page or computer screen. 3) an enclosed area reserved for a group of people in a theatre or sports ground, or for witnesses or… …   English terms dictionary

  • Box — (b[o^]ks), n. [As. box, L. buxus, fr. Gr. ?. See {Box} a case.] (Bot.) A tree or shrub, flourishing in different parts of the world. The common box ({Buxus sempervirens}) has two varieties, one of which, the dwarf box ({Buxus suffruticosa}), is… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Box 13 — was a syndicated radio series about the escapades of newspaperman turned mystery novelist Dan Holliday, played by film star Alan Ladd. Created by Ladd s company, Mayfair Productions, Box 13 premiered August 22, 1948, on Mutual s New York flagship …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.